Vorort
des ÖCV

K.Ö.H.V. Neostadia - Ö.k.a.V. Theresiana - K.A.V. Sanctottensis 01. Juli 2020
— 30. Juni 2021

K.Ö.H.V. Neostadia – Ö.k.a.V. Theresiana – K.A.V. Sanctottensis

Vorort 2020/21

01. Juli 2020 — 30. Juni 2021

Über uns

VORORT 2020/21

Zum ersten Mal wird mit der K.Ö.H.V. Neostadia eine Verbindung aus Niederösterreich das Vorortspräsidium des ÖCV beschicken. Durch das Einbinden der Ö.k.a.V. Theresiana Wiener Neustadt und der K.a.V. Sanctottensis Heiligenkreuz wird nicht nur die niederösterreichische Eigenheit des Vororts 2020/2021 weiter ausgebaut, sondern auch die inhaltliche Ausrichtung mit den Schwerpunkten Patria und Religio offensichtlich. Denn diese beiden Verbindungen zeichnen sich durch ihre Keilböden – die Theologische Hochschule Heiligenkreuz bzw. die Militärakademie in Wiener Neustadt – aus.

Der Österreichische Cartellverband

0
katholischen farbentragenden Studentenverbindungen in Österreich
0
Mitglieder
0
Prinzipien

Unser Motto

ZUM SCHUTZE DER ALTÄRE

Wir wollen unser Vorortsjahr dahingehend nützen, um einen Diskurs über unseren Staat und seine christliche Prägung zu starten, in Anbetracht dessen, dass die demographische Entwicklung ein zukünftig multireligiöses Österreich mit anderen Grundwerten erahnen lässt. Vermutlich bin ich nicht allein, wenn ich behaupte, dass wir als Katholiken diese Veränderungen in der Gesellschaft als Druck verspüren (werden). An dieser Stelle seien zwei Phrasen aus unserem ÖCV-Bundeslied erwähnt: „Gehet Brüder unverdrossen unserm Volke stehts voran.“ sowie „…und zum Schutze der Altäre…“ Wenn wir diese beiden Phrasen nicht nur nach Kneipen, Kommersen und Zusammenkünften besingen, sondern auch leben wollen, dann liegt es an uns die angesprochenen demografischen Entwicklungen in unserer Gesellschaft ernst zu nehmen.  Wer davon ausgeht, dass diese Veränderungen mit den Überzeugungen des ÖCVs und der christlich-sozialen Prägung unseres Staats verträglich sind, handelt meiner Meinung nach unverantwortlich. Ich glaube verantwortungsvoller wäre es, einen Diskurs zu beginnen, der unsere Werte und unsere Ziele mit einer zukünftigen Gesellschaft, welche den angesprochenen Veränderungen unterworfen ist, in Relation setzt. Wenn wir in weiterer Folge schaffen, der Gesellschaft vor Augen zu führen, dass die heutigen stabilen Verhältnisse aufgrund christlicher Normen bestehen, werden wir als katholischer Teil der Gesellschaft und als Akademikerverband ebenso Bestand haben wie die Säulen der katholischen Soziallehre.

Zukünftige Veranstaltungen

LXIV. CVV 2020 in Wiener Neustadt

18. September @ 14:00 - 20. September @ 12:00

Bekomme alle Informationen des Vorortes 2020/21

Wir verwalten alle übermittelten Daten in größter Sorgfalt und im Einklang mit unseren Datenschutzrichtlinien.