Besuch bei Staatssekretär Dr. Magnus Brunner

Die Kalenderwoche 42 startete mit einem besonderen Termin: Am Montagvormittag hat uns Cartellbruder Dr. Magnus Brunner LLM bei sich im Bundesministerium für Klimaschutz, Energie, Mobilität, Innovation & Technologie empfangen. Als Staatssekretär der türkis-grünen Regierung im sogenannten „Megaministerium“ ist er der erste Vertreter der Bundesregierung mit dem wir uns ausführlich austauschen konnten. Nach einem persönlichen Kennenlernen folgte ein kurzes Update über die Verbindungs- und Verbandsarbeit heutzutage – die Aufnahme in seine Austria Innsbruck ist mittlerweile 30 Jahre her. Im Anschluss konnten wir uns lange über unsere Jahresthematik, den demographischen Wandel und seine Auswirkungen auf Land, Gesellschaft und Religionen, unterhalten. Für das Vorortsteam ist es eine große Ehre, wenn ein Mitglied der Bundesregierung dem Wirken des Verbandes und dem Jahresthema des Vororts so großes Interesse entgegenbringt. Vielen Dank auch an dieser Stelle für den Austausch und weiterhin viel Freude bei Deinem Tun in der Bundesregierung!